Helium Mining 2022: HNT Miner kaufen & Erfahrungen

Helium Mining 2022 HNT Miner kaufen & Erfahrungen

Das Interesse an Helium Mining ist in letzter Zeit stark gestiegen. Daher werde ich in diesem Beitrag darüber schreiben, was Helium überhaupt ist, wie das Mining funktioniert und wieviel Geld man damit verdienen kann.

Helium ist ein relativ neues Blockchain-Netzwerk, das ein dezentrales drahtloses Netzwerk für verbundene Geräte schaffen soll. Es ist nicht nur ein sehr cooles Konzept, sondern auch eine gute Möglichkeit, ein passives Einkommen zu erzielen, indem du beim Aufbau und der Instandhaltung des Netzwerks hilfst.

preloader
preloader
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
  • Dafür musst du nur deine Daten ausfüllen und die Verifizierung abschließen (Dauer: ca. 5 Minuten).
  • Du erhältst eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio
preloader
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten
preloader
preloader
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten!
  • Registrieren & Verifizierung abschließen
    (Dauer: ca. 5 Minuten)
  • Danach erhältst Du eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio

Was ist ein Helium Miner? – Fakten & Daten

Das Unternehmen Helium Inc. wurde im Jahre 2003 in den USA gegründet, welches sich auch heute noch in San Francisco/ Kalifornien befindet. Die Idee dahinter ist, drahtlose dezentrale Netzwerke aufzubauen. Das Unternehmen hat außerdem die LongFi Technologie entwickelt.

Der beste und beliebteste Miner ist der Bobcat Miner 300. Es handelt sich hierbei um ein IoT-Hotspot Gerät, welches mit Helium LongFi kompatibel ist. Es kombiniert das führende drahtlos LongFi-Protokoll mit der Helium-Blockchain-Technologie. Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • Man kann sich dieses Gerät wie einen WI-FI-Router vorstellen.
  • Damit besteht die Möglichkeit, Netzwerke mit mehreren hundert Quadratmetern abzudecken.
  • Als Gegenleistung zum Minen erhalten User die Kryptowährung Helium (HNT).
  • Primär stellt der Helium Miner dafür ein Funknetz bereit und generiert im Hintergrund auch die Kryptowährung.
  • Weltweit sind mittlerweile 130.000 Helium Miner im Betrieb.
  • Die Miner arbeiten alle über das Internet und bieten so einen riesigen „Wifi-Hotspot“.
  • In den letzten Monaten hat sich der Kurs der Kryptowährung positiv entwickelt.
  • Daher ist der Helium Coin (HNT) auch für Anleger sehr interessant.

Helium ist ein Startup Unternehmen, welches über sehr aussagekräftige Kapitalgeber verfügt. Insbesondere:

  • SV Angel
  • Mark Benioff
  • Google Vertures
  • Khosla Ventures
  • Union Square Ventures
  • Multicoin Capital

Helium hat es in mehreren Finanzierungsrunden geschafft, mehr als 50 Millionen USD einzunehmen.

Helium Miner – Geld verdienen mit dem eigenen Funknetz

Was sind Helium Miner?

Helium Mining sorgt für ein attraktives Betreiben von sogenannten Hotspots, indem es an die Nutzer von Hotspots eine Kryptowährung (Helium, kurz HNT Miner) ausschüttet. Ein derartiger Hotspot wird durch Aufstellung und Kauf eines speziellen Gerätes eröffnet, sofern du dir einen Helium Miner kaufen möchtest. Wenn Du ihn nicht kaufen möchtest, besteht auch die Möglichkeit, dass du den Helium Miner selber bauen kannst. (Anleitung im Internet).

Gibt es auch eine Alternative zum Helium Mining?

Projekte mit einem ähnlichen Konzept:

Deeper Network – ein sichereres, privateres und faireres Internet für alle. Fokus auf Web3. Der Start des Mainnets wird mit dem Beginn des Basic Minings zusammenfallen, bei dem die Nutzer DPR-Token für ihren Beitrag zum Netzwerk verdienen können.

Planetwatch – ein globales Netzwerk zur Überwachung der Luftqualität. Geschürft wird mit sogenannten Luftsensoren. Als Belohnung erhält man PLANET-Token.

Match X M2 Pro Miner – der weltweit erste IoT-Krypto-Miner, der auf der LPWAN (Low-Power-Wide-Area-Network)-Technologie basiert, die hohe Erträge bei minimalen Stromkosten verspricht. Der M2 Pro kann verschiedene Token schürfen, darunter MXC, DHX und Bitcoin (in Kürze), die dann sofort in der digitalen Geldbörse von DataDash gespeichert werden.

Helium Miner in Deutschland kaufen

Wie schon erwähnt, kannst du dir jederzeit einen Helium Miner kaufen. In Anbetracht der Lage, dass es sich hier um eine in Amerika ansässige US-Firma handelt, ist es nicht verwunderlich, dass in den Staaten von Amerika auch die ersten Helium Hotspots vom Band liefen. Wie alles was von Amerika über den Großen Teich wanderte, gibt es mittlerweile auch Helium-Anbieter in Europa.

So ist es auch kein Wunder, dass es auch in Deutschland mehrere Firmen gibt, die Helium kompatible Miner verkaufen. Die Kosten für das Gerät belaufen sich auf 300 bis 800 Euro. Es gibt aber auch Geräte für über 1.000 Euro. Der Unterschied im Preis bezieht sich hier hauptsächlich in der verfügbaren Leistung des Funknetzes.

Je besser die verbauten Antennen senden, umso größer ist auch die Reichweite und umso größer ist die Chance, dass viele Menschen auf den Miner zugreifen können. Mit der Stärke des Heliums erhöht sich automatisch auch die Vergütung, welche Du dann als Kryptowährung ausbezahlt bekommst.

Folgende Helium Miner Anbieter gibt es:

Geringe Vergütung aufgrund der wechselnden Veränderungen

Genauso wie bei Bitcoin gibt es auch bei Helium ein Halfing, also eine Halbierung der ausgeschütteten Coins, die man als Mining-Belohnung erhält. Das bedeutet, dass dementsprechend die Vergütung nach jedem Halfing geringer wird und somit im ersten Moment für eine negative Rentabilität spricht. Doch diese Halbierung kann aufgrund der deflationären Natur auch eine positive Kursentwicklung zur Folge habe, was das Minen wieder rentabel machen würde.

Letztmalig fand das Halfing im August 2021 statt. Seit dieser Zeit werden nur noch 2,5 Millionen Helium Coins pro Monat an die Betreiber der Hotspots ausgeschüttet.

Siehe auch: Helium (HNT) Kurs Prognose 2022 – 2030

Zusammengefasst bedeutet es:

  • Bei den Anschaffungskosten musst Du mit mindestens 300 Euro rechnen.
  • Vor längerer Zeit konnte man mit dem Helium Miner gut Geld verdienen.
  • Heutzutage ist auch die Konkurrenz deutlich größer geworden.
  • Eine gute Möglichkeit besteht darin, in ländliche Gebiete auszuweichen.
  • Du darfst aber auch nicht vergessen, dass dort die potentielle Nutzerbasis geringer ist.
  • Hinzu kommt, dass sich die Ausschüttung an die Miner aufgrund des Halfings verringert hat
  • Momentan kann es sinnvoller sein, mit der Helium Coin zu handeln, um dann von den Bewegungen der Kurse zu profitieren

Wozu benötige ich einen Helium Router?

Helium bedient sich über das bestehenden Internet und baut darauf für IoT-Geräte ein dezentrales Netzwerk auf. Jeder, auch du, hat die Möglichkeit sich dem Netzwerk anzuschließen. Ganz unproblematisch können Nutzer einen Helium Router daheim aufsetzen und so für andere IoT-Geräte Internet zur Verfügung stellen.

Dennoch darfst Du nicht vergessen, dass der Helium Coin in jetziger Zeit eine doch interessante Kryptowährung ist, da der Coin momentan über eine Marktkapitalisierung von rund 4 Milliarden Euro verfügt. Helium zählt damit zu einer Top 50 Kryptowährung. Ausschlaggebend ist hierbei auch die Kursentwicklung. Vor einem Jahr notierte die Kryptowährung noch einen Kurs von 0,25 USD. 3 Monate später waren es schon mehr als 4,00 USD. In Zahlen ausgedrückt bedeutet es ein Plus von 1,500 %.

Im Anschluss gab es dann bei der Kryptowährung eine größere Korrektur. In Anbetracht der Lage war es nicht verwunderlich, da vorher der Kurs rasant in die Höhe schoss. Im Bereich von 0,80 USD wurde dann der Boden ausgebildet. Entsprechend viele Anleger haben dementsprechend die fallenden Kurse genutzt, um bei Krypto Coin einzusteigen.

Helium Miner – eine interessante Perspektive als Anlage!

Auch für dich ist die Geschäftsidee von Helium Inc. mit Sicherheit nicht uninteressant. Wie hier schon erwähnt, ist das Ziel des Unternehmens, weltweit Funknetze aufzubauen. Das Besondere daran ist, dass sich alle daran beteiligen können, sofern man sich einen Helium Miner kaufen möchte.

Analysten gehen bei der Kryptowährung davon aus, dass hier noch viel Luft nach oben ist.

Helium Miner Erfahrungen

Ich beschäftige mich seit etwa 4 Monaten mit Helium-Mining, seit ich meinen Sensecap M1 Miner aus einem Abverkauf erhalten habe. Er kam innerhalb von 30 Tagen nach dem Versand aus China an.

Er ist gut verpackt und einfach einzurichten: Du musst ihn nur einstecken und per Bluetooth mit deiner Helium-App verbinden. Es dauert ca. 48-72 Stunden, bis er vollständig synchronisiert ist, aber durch das enorme Wachstum der neuen Miner im Helium-Netzwerk kann es länger dauern.

Mein Setup:

Ich habe die Antenne mit einer Antennenhalterung befestigt, die ich größtenteils bei Amazon gefunden habe (siehe Links unten), und 4 Magnete am Sockel angebracht, mit denen ich sie an der Metallverkleidung rund um das Dach meines Hauses befestige. So kann sie für Reparaturen oder Anpassungen leicht abgenommen werden. Von dort aus habe ich ein Antennenkabel in mein Schlafzimmer verlegt, wo sich mein Miner befindet. Mein Haus liegt in einem höher gelegenen Gebiet und etwa 5 m höher als alle umliegenden Häuser, während der Großteil der Stadt im Osten niedriger liegt.

Der Profitabilität war unterschiedlich, anfangs etwa 1 HNT pro Tag, der 30-Tage-Durchschnitt lag bei 32.

Dinge, die ich gelernt habe:

Ich habe verschiedene Antennen ausprobiert, aber die beste ist immer noch die Originalantenne, die mitgeliefert wurde. Wenn du dich in größerer Höhe befindest, scheint die niedrigere DBI-Antenne die beste zu sein, da sie die größte Reichweite hat.

Den Miner nicht zu oft neu starten oder Einstellungen ändern. Du solltest die Unterbrechungen so gering wie möglich halten, sonst wirst du nicht mehr mit der Blockchain synchronisiert und verlierst deine Belohnungen. Was den Standort angeht, macht es wirklich einen Unterschied, ob du dich in einer höheren Lage befindest, stelle deine Antenne so hoch wie möglich auf, um alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen. An meinem anderen Standort habe ich die Antenne auf einem hohen Mast auf dem Dach des Hauses angebracht, aber es ist ein einstöckiges Haus, so dass sie trotzdem nicht gut funktioniert. Ich habe dort eine 8dbi-Antenne verwendet, da es empfohlen wird, auf flacherem Gelände eine Antenne mit hohem dbi-Wert zu verwenden. Wenn sie in deinem Zimmer am Fenster steht, wird sie nicht so gut funktionieren.

Mein Miner war einmal mehrere Tage lang offline, weil er die Synchronisation verloren hatte und ich nicht herausfinden konnte, wie ich ihn wieder synchronisiere. Er konnte sich nicht mehr synchronisieren, weil sich neue Blöcke schneller bildeten, als mein Miner synchronisieren konnte.

Sensecap hat ein neues Tool namens Turbo Sync herausgebracht. Du musst darauf zugreifen, indem du auf das Sensecap Dashboard gehst, deinen Hotspot zur Liste hinzufügst, dann zu Wifi-IP-Adresse oder LAN-IP-Adresse gehst, dort klickst, die Schaltfläche “Turbo Sync” suchst und darauf klickst. Diese Funktion wird verwendet, wenn du bei der Blockchain-Synchronisierung um mehr als 400 Blöcke im Rückstand bist. Damit war mein Sync-Problem schnell behoben und ich konnte in wenigen Stunden wieder minen.

Alles in allem war es eine tolle Erfahrung, etwas über Helium Mining zu lernen und einen Helium Miner einzurichten, auch wenn aktuell die Profitabilität durch das Halfing zurückgegangen ist. Aber ich bin nach wie vor positiv gestimmt, dass der HNT-Kurs in Zukunft weiter steigen wird und somit HNT-Mining auch in nächster Zeit noch eine interessante Investmentform bleibt.

Verwendete Teile

  • 5.8 dBi Antennen-Signalverstärker
  • Neosmuk Magnethaken
  • Blitz-Überspannungsschutz
  • Schrauben und Unterlegscheiben aus dem Baumarkt
  • Metall-Schlauchschellen aus dem Baumarkt, halten UV-Strahlen besser stand als Plastikschellen

Siehe auch: Diese 12 Kryptowährungen werden 2022 explodieren

preloader
"Wie ich eine fixe jährliche Rendite von 58% mit DeFi & Krypto erziele."
  • 26 Seiten mit DeFi-Wissen, Anleitungen, Tipps & Tricks
  • 4 Wege, mit DeFi passives Einkommen zu generieren 
  • statt 97€ jetzt KOSTENLOS!
preloader
E-Book: DeFi Mastery 2022
preloader
"Wie ich eine fixe jährliche Rendite von 58% mit DeFi & Krypto erziele."
  • 26 Seiten mit DeFi-Wissen,
    Anleitungen, Tipps & Tricks
  • statt 97€ jetzt KOSTENLOS!
preloader
E-Book: DeFi Mastery 2022
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
  • Dafür musst du nur deine Daten ausfüllen und die Verifizierung abschließen (Dauer: ca. 5 Minuten).
  • Du erhältst eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten!
  • Registrieren & Verifizierung abschließen
    (Dauer: ca. 5 Minuten)
  • Danach erhältst Du eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio