PwC Hongkong investiert in virtuelles Land auf The Sandbox (SAND)

PwC Hongkong investiert in virtuelles Land auf The Sandbox (SAND)

PwC Hongkong, eine internationale Tochtergesellschaft der globalen Organisation PricewaterhouseCoopers (PwC), hat ein virtuelles Land auf The Sandbox erworben. Animoca Brands, die Muttergesellschaft von The Sandbox, gab diese neueste Entwicklung gestern in einem Blogbeitrag bekannt.

Laut Animoca ist PwC Hongkong das erste Mitglied eines international anerkannten professionellen Dienstleistungsnetzwerks und das erste Mitgliedsunternehmen des globalen PwC-Netzwerks, das öffentlich in die Welt von The Sandbox eintritt.
The Sandbox ist ein Spiel, bei dem Blockchain-Technologie, DeFi und NFTs in einem 3D-Metaverse kombiniert werden. In der virtuellen Welt können die Spieler/innen ihre Spiele und digitalen Assets mit kostenlosen Design-Tools erstellen und anpassen.
SAND, der native Token von The Sandbox, wird mit 6,16 $ pro Coin gehandelt und ist in den letzten 24 Stunden um fast 20 % gestiegen.

Siehe auch:

Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
  • Dafür musst du nur deine Daten ausfüllen und die Verifizierung abschließen (Dauer: ca. 5 Minuten).
  • Du erhältst eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten!
  • Registrieren & Verifizierung abschließen
    (Dauer: ca. 5 Minuten)
  • Danach erhältst Du eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio