Galaxy Digital kündigt die Einführung eines Solana-Fonds für institutionelle Investoren an

Galaxy Digital kündigt die Einführung eines Solana-Fonds an

Galaxy Digital gab am Mittwoch bekannt, dass es einen Krypto-Fonds für Solana auflegen wird, die Hochgeschwindigkeits-Blockchain, deren nativer Token SOL in diesem Jahr im Wert stark gestiegen ist.

Das Kryptounternehmen sagte, dass der Galaxy Solana Fonds “institutionelle Investoren” ansprechen wird. Die Veröffentlichung erfolgt zwei Wochen nach der Ankündigung von Grayscale, dass das Unternehmen dasselbe plant. Grayscale ist über die Muttergesellschaft DCG ein Schwesterunternehmen von CoinDesk.

Galaxy und Bloomberg haben mit der Erstellung eines Solana-Index vor einem Monat die Voraussetzungen für die Auflegung dieses Fonds geschaffen. Der neue Fonds soll die Performance dieses Indexes nachbilden, so die Unternehmen.

Laut der Website von Galaxy müssen die Anleger mindestens 25.000 USD einzahlen. Coinbase wird die Münzen verwahren.

Galaxy Fund Management verwaltete bis zum 30. November ein Vermögen von 3,4 Mrd. USD in über 20 Fonds. Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) sind die einzigen anderen Vermögenswerte mit Single-Token-Fonds, womit SOL der dritte Fonds mit dieser Auszeichnung ist.

Hier die originale Ankündigung von Galaxy Digital.

Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
  • Dafür musst du nur deine Daten ausfüllen und die Verifizierung abschließen (Dauer: ca. 5 Minuten).
  • Du erhältst eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten
Bei Traderepublic erhältst du jetzt für kurze Zeit eine zufällige Gratisaktie direkt nach der Registrierung!
TIPP: Gratisaktie bei Traderepublic erhalten!
  • Registrieren & Verifizierung abschließen
    (Dauer: ca. 5 Minuten)
  • Danach erhältst Du eine zufällige Aktie im Wert von bis zu 200 € direkt in dein Portfolio